Spiel- und Sportfest am 17.05.2019

„Aller guten Dinge sind 3“

Am vergangenen Freitag, den 17. Mai fand das Spiel- und Sportfest statt.

Zum Start um 16 Uhr konnten alle Besucher bei gutem Wetter begrüßt werden.

Nachdem das Fest in den letzten beiden Jahren unter schlechten Wetterbedingungen stattfand, konnte in diesem Jahr gleich gestartet werden. Nach anfänglichem sortieren, einteilen, erklären…starteten dann recht zügig alle mit ihren Aktionen:

Alle Sportabzeichen-Absolventen widmeten sich mit voller Begeisterung den Disziplinen Weitwurf, Sprint, Weitsprung, Ausdauerlauf und Co…..

Für alle unter 6-jährigen war eine „Rennstrecke“ für mitgebrachte Fahrzeuge aufgebaut, bei der man verschiedene Stationen wie Tunnelfahrt, Wippe, Zebrastreifen, Ampelspiel und Baustelle gekonnt passieren sollte, um später den „Fahrzeug-Führerschein“ zu erhalten.

Leider war nur eine Gruppe „Großmutter und die Wölfe“ zur Familienstaffel angemeldet. Weitere 3 hatten sich spontan zusammengefunden und so konnte dann doch noch eine „Probe-Staffel“ gemacht werden. Bei Sackhüpfen und Eierlauf testeten Jung und Alt die Spiele der Vergangenheit. Bestimmt ausbaufähig für´s nächste Mal, aber der Spaß daran war schon jetzt zu spüren…

Ein heiteres, buntes Treiben herrschte für ein paar Stunden auf dem Sportgelände.

Danke an alle Helfe, denn ohne genügend Unterstützung ist dieses „Fest“ nicht möglich!!

Bei unserer Jahresfeier am 18.10.19 werden wir dann allen Sportlern ihre Abzeichen überreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.