Bericht von der Jahresfeier 2017

„Sport im Ort“, diesem Motto und gleichzeitig dieser Herausforderung versuchen wir uns in der Abteilung jedes Jahr aufs Neue zu stellen. So haben wir im Mai diesen Jahres ein Spiel-und Sportfest auf dem Sportplatz veranstaltet. Rund
60 Sportabzeichen konnten wir an diesem Tag abnehmen.

Und am 20.10.2017 hatten wir zur kunterbunten Jahresfeier eingeladen. Viele aus unseren Gruppen waren gekommen, um dem bunten Programm zu folgen. Lustige Tänze von den Kinderturngruppen und erstes Turnen in der Eltern-Kind-Gruppe, schon fortgeschrittenes Turnen in der Mädchenturngruppe konnten bestaunt werden. Eines der Highlights war dann unsere Gastgruppe „die Gosbächer“ aus Bad Ditzenbach. Mit einer tollen Show zeigten sie uns Reudernern die Sportart „Sport Stacking“. Das ist modernes Becherstapeln, wobei in sekundenschnelle Pyramiden auf- und abgebaut werden.

Anschließend wurde das wieder einmal große Buffet mit salzig- und süßen Speisen bestürmt und eine „Vesperpause“
eingelegt.

Danach kam dann unser nächstes Highlight, die Sportabzeichen wurden an jeden persönlich übergeben. Alle waren da vertreten, aus den Altersgruppen 6-7 Jahren bis Männer 70-74 Jahren. Eine Teilnehmerin hat das Abzeichen schon zum 16 mal abgelegt. Herzlichen Glückwunsch an alle Sportabzeichen-Absolventen! Großen Respekt für euren persönlichen Ehrgeiz! Zusätzlich konnten wir dank der Spenden Hanne Schölzel aus dem Reuderner Sportstadl und der Reuderner Kreissparkasse noch eine kleine Tombola aufbauen, sodass jedes Kind zum Sportabzeichen noch ein Los aus dem
Täschle ziehen durfte.

Zum Abschluß des Programms wurde dann allen Übungsleitern mit einer kleinen Geste ein großes Dankschön gesagt für ihr regelmäßiges und teilweise schon ganz schön langes Engagement für die Abteilung.

Zum Gelgingen dieses Festes gilt es auch noch DANKE zu sagen, für viele fleißige und unterstützende Taten:

  • Danke für das Anpacken beim Aufbau von Tischen und Stühlen, vor allem auch bei den spontan gekommenen
    Helfern
  • Danke an Hausmeister Herr Ozek für das unkomplizierte und freundliche Bereitstellen aller erforderlichen Mittel
  • Danke an alle Teilnehmer für die tollen Buffetbeiträge
  • Danke an die Jedermänner für das tatkräftige Anpacken beim Abbau
  • Danke an Ines fürs Sammeln der Spenden, und Danke an Hanne Schölzel und die Kreissparkasse
  • Danke an Andrea und Uwe für das Erledigen der bürokratischen Aufgaben für die Sportabzeichen

 

Die Bilder von der Jahresfeier sind in der Bildergalerie

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.